Autor Thema: Off-Topic?!  (Gelesen 14758 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Claudia

  • Administrator
  • Hero Ranglos Glücklich
  • *****
  • Beiträge: 1018
  • Feel welcome!
    • Gewaltfrei im Norden - Forum für GfK-Freunde
Re: Off-Topic?!
« Antwort #15 am: 02. Dezember 2012, 22:31:15 »
ich finde das ganz wunderbar. Und wie kann ich es einbauen?



Claudia
Unsere neuen oder erneuerten Beziehungen sind durchweg in Augenhöhe

Offline matameko

  • Supporter
  • ***
  • Beiträge: 146
Re: Off-Topic?!
« Antwort #16 am: 03. Dezember 2012, 18:34:10 »
Hmm, weiß ich nicht genau. Wie hast du das denn mit den anderen Smilies gemacht? Brauchst du dazu ein bestimmtes Format, z.B. *.gif ? Vielleicht genügt es schon die png-Bilder unter
http://www.gewaltfrei-im-norden.de/Smileys/default/
abzuspeichern?
« Letzte Änderung: 03. Dezember 2012, 23:28:15 von matameko »

Offline Tany

  • Ranglos glücklich
  • **
  • Beiträge: 37
Re: Off-Topic?!
« Antwort #17 am: 03. Dezember 2012, 21:09:46 »
Die beiden Giraffen gefallen mir auch - die andere Version gefällt mir besser.  :)

Das mit dem Zitieren hatte ich bewusst gemacht; ist ne Angewohnheit von mir, die mir Struktur, Transparenz, Leichtigkeit bietet. Werds jetzt mal so machen, wenn es wichtig für Dich ist (bitte Dich, mir zu sagen, welches Bedürfnis sich für Dich erfüllt, wenn ich das Zitieren in der Form unterlasse) - und individuell entscheiden, wann bzw. ob ich wieder zitiere, ok?
« Letzte Änderung: 03. Dezember 2012, 21:12:55 von Tany »
Jenseits von richtig und falsch gibt es einen Ort.
Dort treffen wir uns.

Dschalal ad-Din Rumi

Offline matameko

  • Supporter
  • ***
  • Beiträge: 146
Re: Off-Topic?!
« Antwort #18 am: 03. Dezember 2012, 23:16:44 »
Hi Tany, mir geht es auch um Struktur, vielleicht auch um Ästhetik / wenig Redundanz. Wenn ich nach unten scrolle sehe ich den Text mit den Giraffenbildern zweimal hintereinander, ohne dass ich durch die Wiederholung mehr Information erhalte. Für mich persönlich wäre der Text ohne Zitat übersichtlicher und ich hätte beim Scrollen mehr Leichtigkeit. (In dem Fall war ich ja im Gespräch involviert und mir ist der Inhalt klar. Wenn ich als Außenstehender den Text "überflogen hätte" wäre mir das noch wichtiger gewesen.) Alles in allem ist es "halb so wild". Ich habe mir vorgenommen, dass wenn ich "über kleine Steine stolpere" ich versuche mich zu überwinden und das zu kommunizieren/gut für mich zu sorgen und so auch dem Gegenüber die Möglichkeit gebe mein Leben zu bereichern. Wenn ich das bei "Kleinigkeiten" schaffe, wird es mir auch bei schwierigeren Dinger leichter fallen, hoffe ich. Also neben den oben genannden Bedürfnissen erfüllt mir unser Dialog auch noch das Bedürfnis nach Übung/Weiterentwicklung.
>und individuell entscheiden, wann bzw. ob ich wieder zitiere, ok?
Ja, ich bitte darum und möcht dir sehr gerne die Freiheit gewähren, selbst zu entscheiden.
« Letzte Änderung: 03. Dezember 2012, 23:27:07 von matameko »

Offline Tany

  • Ranglos glücklich
  • **
  • Beiträge: 37
Re: Off-Topic?!
« Antwort #19 am: 03. Dezember 2012, 23:26:59 »
@matameko

Danke Dir für die AW, Transparenz - finde es immer wieder interessant, wie unterschiedlich Menschen ihre Bedürfnisse erfüllt 'sehen' - welche Vorstellungen sie haben, was sie so bevorzugen :)
« Letzte Änderung: 03. Dezember 2012, 23:29:11 von Tany »
Jenseits von richtig und falsch gibt es einen Ort.
Dort treffen wir uns.

Dschalal ad-Din Rumi

Offline Tany

  • Ranglos glücklich
  • **
  • Beiträge: 37
Re: Off-Topic?!
« Antwort #20 am: 03. Dezember 2012, 23:34:01 »
....
 Ich habe mir vorgenommen, dass wenn ich "über kleine Steine stolpere" ich versuche mich zu überwinden und das zu kommunizieren/gut für mich zu sorgen und so auch dem Gegenüber die Möglichkeit gebe mein Leben zu bereichern. Wenn ich das bei "Kleinigkeiten" schaffe, wird es mir auch bei schwierigeren Dinger leichter fallen, hoffe ich. Also neben den oben genannden Bedürfnissen erfüllt mir unser Dialog auch noch das Bedürfnis nach Übung/Weiterentwicklung.


Ja, teile es mit (je nachdem evtl. mit entsprechenden dahinteliegenden Bedürfnissen  ;D).


Somit haben andere eher die Möglichkeit dazu beizutragen, Dein Leben zu bereichern. Ich sehe u.a. solche Situationen ebenfalls als eine Möglichkeit der Entwicklung. Rückmeldungen wie Deine inspirieren mich und regen meine Kreativität an - danke dafür :)

Bin müde und merke, dass meine Konzentration nachlässt - schaue evtl. 'morgen' hier rein. Bis denne...
« Letzte Änderung: 04. Dezember 2012, 00:15:27 von Tany »
Jenseits von richtig und falsch gibt es einen Ort.
Dort treffen wir uns.

Dschalal ad-Din Rumi