Autor Thema: Kaffeebar  (Gelesen 51577 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Träumling

  • Sr. Ranglos & Glücklich
  • ****
  • Beiträge: 248
Re: Kaffeebar
« Antwort #90 am: 06. April 2008, 18:58:32 »
Welche Übungen meinst du, Claudia?
Wenn etwas sich lohnt zu tun, dann lohnt es sich auch dann, wenn wir es nicht so gut können.
v.u.

Offline Claudia

  • Administrator
  • Hero Ranglos Glücklich
  • *****
  • Beiträge: 1018
  • Feel welcome!
    • Gewaltfrei im Norden - Forum für GfK-Freunde
Re: Kaffeebar
« Antwort #91 am: 06. April 2008, 21:52:00 »
Hallo, Teresa,


wir haben das Wochenende den Ärgertanz gemacht und das Thema Konfliktgespräche mit Kindern angefangen. Nährend empfinde ich die Gruppe, wenn ich Empathie erfahre und mich in der Kleingruppe geborgen fühle. Ich habe ein starkes Bedürfnis nach Harmonie, und durch die Arbeiten bin ich in Kontakt mit vielen schmerzhaften Glaubenssätzen und Erinnerungen gekommen... und das habe ich jetzt auch wieder mit nach Hause gebracht... mal sehen, wie und wo ich das bearbeite...


C.
Unsere neuen oder erneuerten Beziehungen sind durchweg in Augenhöhe

Offline Olaf

  • Supporter
  • ***
  • Beiträge: 126
Re: Kaffeebar
« Antwort #92 am: 07. April 2008, 11:33:20 »
Hallo Claudia,

die von dir eingebrachten Wölfe und Giraffen als Smileys sind für dieses Forum eine echte Bereicherung, da das Lesen und Schreiben von Dialogen zwischen Giraffe und Wolf sehr vereinfacht wird. 

Vielen Dank dafür

Olaf   ::)

P.S.: Die Bitte um Verlinkung an "gewaltfrei.de"  habe ich am Samstag losgeschickt.

Offline Claudia

  • Administrator
  • Hero Ranglos Glücklich
  • *****
  • Beiträge: 1018
  • Feel welcome!
    • Gewaltfrei im Norden - Forum für GfK-Freunde
Re: Kaffeebar
« Antwort #93 am: 06. Juli 2008, 21:32:28 »
Hallo, und guten Abend!


Bin vom vorletzten Modul der Fortbildung zurücl- Es war super-anstrengend, aber auch sehr hilfreich und intensiv. Ich durfte ein paar Arbeiten erleben, die mich tief berührt haben. Jetzt bin ich zu erschöpft, um zu den hier anstehenden Themen etwas zu sagen. Das kriegen wir hoffentlich in den nächsten Tagen geradegezogen. Aber ich mache mal einen anderen Vorschlag für das "abgelaufene Termine"-Board. Gebt mir gern Feedback, in welche Richtung es gehen soll...



Gruß

Claudia
Unsere neuen oder erneuerten Beziehungen sind durchweg in Augenhöhe